Thomas Jeppe
Asiatische Adlernase

18,00 €
zzgl. Versand
inkl. 7% Mwst.
Lieferzeit: ca. 5 Werktage
2012
Nummeriert, zweite Auflage mit 250 Exemplaren, Geheftet, 52 Seiten, 4c Digitaldruck, Goldprägung auf dem Cover, Text auf englisch,
11.5 x 19 cm
ET048

Für die Arbeit „Asiatische Adlernase“ traf sich der Künstler Thomas Jeppe zu einem Gespräch mit einem deutschen Galeristen, der überdrüssig von kontemporärer Konzeptkunst, die sich immer mehr qualitativen Bewertungskriterien entzieht, aus der Kunstszene ausstieg. Auf der Suche nach einer angesehenen kulturellen Form, die in ihrer Kunstfertigkeit ganz und gar auf objektiven Urteilen beruht, fand er die Taiwanesischen Teekultur. Er begab sich für zwei Jahre nach Taiwan, um die Kultur des Tees kennen zu lernen. Im Gespräch mit dem Galeristen, Thomas Jeppe und Thomas Baldischwyler, welches in diesem Buch abgedruckt ist, geht es um Meister, volkstümliche Rituale, Anti-Globalisierung und die Schwierigkeiten des kulturellen Austauschs. Durch das Gespräch inspiriert, reiste Jeppe 2012 selbst nach Taiwan für seine eigene Recherche. Das Buch enthält zusätzlich zur Transkription des Gesprächs Fotos von dieser Reise.