Ausstellung

10.10.2010
Topografisches Bildarchiv Pankow, Homebase, Berlin DE

Edition Taube wurde vom HomeBase Project für eine dreiwöchige Residency eingeladen, bei der ein Drucklabor und eine Rauminstallation mit dem Topografischen Bildarchiv Pankow realisiert wurde.

Das Topografische Bildarchiv Pankow agiert wörtlich nach der englischen Terminologie »To take a picture«. Das Archiv »macht« keine Bilder, sondern es »nimmt« Bilder. Alle Bilder in diesem Archiv wurden von Menschen aus Pankow beigetragen oder in Pankow gefunden und wurden ohne jede inhaltliche Vorgabe oder Selektion anonym aber öffentlich zugänglich archiviert.

Das Topografische Bildarchiv Pankow stellt dabei die Frage nach den privaten und öffentlichen Eigenschaften von Bildern genauso wie die Frage nach einer visuellen Dokumentation von Städten. Das Topografische Bildarchiv Pankow möchte die Stadtraumwahrnehmung um eine subjektive Ebene erweitern und zur Reflektion über Archive und ihren Nutzen anregen.

21. September – 12. Oktober 2010

Verwandte Titel

Latest activites

Ausstellung 11.05.2018
The Collection for the Poor Collector 11. April, 2018 – 21. April, 2018 / Ausstellung / Taube x SPERLING #3 The Collection for the Poor Collector ...
Buchvernissage 09.11.2017
Peter Granser - I walked into a cave and up to Paradajs Buchpräsentation / 9.11.2017 / 19 Uhr Buchpräsentation und Ausstellung von Peter Granser, „I walked into a cave and up to ...
Buchvernissage 17.01.2018
Julien Viala, John Beeson, Jonas Beuchert - BIEN COMMUN 17.01.2018 / 19 Uhr / Kunstraum München Objektpräsentation des Künstlers Julien Viala in Zusammenarbeit mit dem Autor John Beeson und ...