Kathrin Mayer
Abers, ein bisschen breiter

25,00 
zzgl. Versand
inkl. 7% Mwst.
Lieferzeit: ca. 5 Werktage
2011
signiert und nummeriert, Auflage 100, Lose Blattsammlung, 1c Risographie, 1c Hektographie
20 x 32.5 cm
ET040

Katrin Mayers Publikation ist Teil einer künstlerischen Recherche zu europäischen Jugendwiderstandsbewegungen im zweiten Weltkrieg. Die Publikation erschien anlässlich des kuratorischen Projekts »Verdeckte Adressaten«. Eine Ausstellung zum Verhältnis von Öffentlichkeit und Information, bzw. der Aktualisierung von Medien des Widerstands mit Beiträgen von Metahaven (NL), Katrin Mayer (D) und Loek Grootjans (NL). Ausgehend von den historischen Aktionsformen der Gruppe Weiße Rose untersucht „Verdeckte Adressaten“, wie kritische Inhalte öffentlich werden und welche Medien dabei – historisch und aktuell – zum Einsatz kommen können. Die Ausstellung wurde kuratiert von Doreen Mende, Axel J. Wieder und Platform 3 und initiiert von der Weiße Rose Stiftung e.V.