Ella Ziegler
Movement of Emotions

36,00 

2020
4 Bücher, je14 x 20 cm, 304/194/160/280 Seiten, Fadengeheftet, Offset, Pantone. Design: Sara Arzu Hardegger & Vanja Ivana Jelić
14 × 20 × 7.2 cm
ISBN978-3-945900-47-5

Die Künstlerinnenpublikation «Movement of Emotions» untersucht in vier Bänden zwischenmenschliche Interaktionen und Bewegungen, sowie deren atmosphärische Resonanzen im sozialen, physischen und emotionalen Raum. Ella Ziegler interessiert sich dafür wie sich Biografie, Kultur und Ideologie in unseren individuellen und kollektiven memorialen Körper einschreiben und durch bewusste und unbewusste Körpersprache permanent persönliche, soziale und politische Räume konstituiert werden.

Die vier Bücher Defence, Does the Ground Feel the Tears?, Three Minutes Third Space und Feigned Unconsciousness sind eine differenzierte Beobachtung und Untersuchung der kulturell variablen gefühlsmotivierten Körpersprachen, die im Laufe eines Lebens erlernt und in vertrauten Kontexten intuitiv ausgedrückt und dechiffriert werden. Dabei transkribiert Ella Ziegler Erinnerungen und Gespräche in detaillierte Aktionsbeschreibungen und transformiert Zitate in poetische Narrative.

Durch die Verflechtung von Bild, Text und monochromen Farbflächen ergeben sich vier verschiedene Referenzräume mit jeweils eigenem Rhythmus und einer offenen Syntax.