Jonas Beuchert, Patrick Oltean, Tilman Schlevogt
What We Know

1 vorrätig

900,00 
zzgl. Versand
inkl. 7% Mwst.
Lieferzeit: ca. 5 Werktage
2009
nummeriert, Auflage 20, Buchbindeschrauben, 416 Seiten, Fotokopie
14.8 x 21 cm
ET001

Unter Digitaler Demenz versteht man die Vergesslichkeit der „Generation Internet“. Wir müssen uns nichts mehr merken oder behalten, wir können jede Information jederzeit innerhalb von Sekunden abrufen und recherchieren. wikipedia.org oder google.com lassen uns nicht im Stich.
Das Projekt „What We Know“ provoziert eine Auseinandersetzung mit diesem Thema. Die drei Gestalter nahmen sich einen Tag Zeit, die Geschichte der Welt spontan und illustrativ, aber möglichst quantitativ zu erzählen. Und zwar ohne Internet, ohne jede Informationsquelle, Recherche oder Korrektur. Herausgekommen sind über 400 spontane Seiten in einer japanischen Bindung mit einer Mischung aus gefährlichem Halbwissen, detaillierten Fakten, Falschinformationen und assoziativen Querverweisen.